Zum Inhalt springen

Kategorie: Kolumne

Stilvoll …

reading time: 3 min STILVOLL, das finde ich schön und genau das genieße ich. Damit meine ich nicht etwa herausgeputzt, overdressed, unbedingt auffallend, hip oder mega-elegant. Nein, ich finde es wunderbar, wenn Menschen sich Gedanken machen, was ihnen steht …

Leave a Comment

Mix & go ?

reading time: 3 min Mir fehlte noch immer ein Gadget – die Apfel Uhr. Nach einem ersten Aufschlag im Frühling und der bitteren Erkenntnis, dass mein Mobilfunkanbieter leider keine eSIM für die Apple Watch anbietet und das Gerät schon echt teuer ist, ließ mich das Thema dennoch nicht los.

Leave a Comment

Montagmorgen

reading time: 3 min Es ist Montagmorgen in der Hauptstadt und heute arbeite ich mal nicht im HomeOffice wie an den meisten Tagen in den vergangenen fünf Monaten. Also schwinge ich mich auf meinen Drahtesel und trete entspannt in die Pedale.

1 Comment

Verknotet

reading time: 6 min Der Mensch, die Frau im Inneren des Knotens, verstrickt in Konventionen, gefangen in Normen und Wertvorstellungen… Verknotet und verheddert im eigenen Leben. Gibt es dafür einen Ausweg? Welchen verschlungene Pfad wird sie nehmen?

Leave a Comment

Rotkäppchen und der …

reading time: 3 min Studentin Rachel, hier unser Rotkäppchen, verliebt sich spontan und bedingungslos heftig in Grayson, den einsamen Wolf und Womanizer, den bisher niemand zähmte. Ok, für den Urlaub die perfekte Lektüre – inhaltlich nicht wirklich überraschend, dennoch sprachlich durchaus ansprechend und daneben nicht nur erotisch, ohne vulgär zu sein, sondern auch tatsächlich etwas spannend.

Leave a Comment

Tatsächlich grüner?

reading time: 5 min Hier begehren mehrere Personen tatsächlich alles, gehen dafür zum Teil durch die Hölle und zum Teil über emotionale Leichen. Doch ist das Gras der anderen tatsächlich grüner? Vielleicht war es diese Prise Überraschung, die diesen Roman für mich zu etwas Besonderem gemacht hat. Vielleicht war es auch die Vielschichtigkeit der Story, ohne überfrachtet wie ein Eintopf zu wirken. Das hier ist eher wie Fish & Chips – klar und deutlich und bisweilen schwer auf der Seele liegend – nicht im Magen.

Leave a Comment

Sammelsucht

reading time: 3 min Sammelsucht, die schon in ihrer Kindheit beginnt. Das ist Cathys Welt, darin fühlt sie sich sicher und zu Hause. Ihre Sammlung ist schräg und bunt und anders. Doch sie gibt ihr Sicherheit, schenkt ihren Emotionen eine Zuflucht, bietet ihren Gedanken und Zweifeln Unterschlupf.

Leave a Comment
et Claire