Zum Inhalt springen

Über mich

Für Webdesign habe ich mich schon immer begeistert. Irgendwann gab es WordPress oder Joomla! und ich hatte große Lust, es auszuprobieren, mein Wissen zu erweitern . Gleichzeitig wollte ich den Lesern etwas mitteilen … nur was? 

Auf literaturELLE & Kate@eight geht es um Sprache und meine Liebe zu Wörtern. Da war zunächst die Idee eines virtuellen Lese-Tagebuchs. Daher rezensierte ich bis vor kurzem ausschließlich von mir gelesene Bücher und Veranstaltungen, die ich besucht habe. Doch irgendwann war mir das inhaltlich zu wenig … Ich wollte mehr, vor allem mehr eigenes.

Und nun ist dieser Blog komplett überarbeitet und ich mag es – minimalistisch.

Sprache ist und bleibt meine Leidenschaft.

Der Name meines Blogs “literaturELLE” ist eine Mischung aus zwei Begriffen und entstand ganz spontan. Im Französischen bedeutet literature = Literatur und elle = sie. Das mittlere E verbindet beide zu literaturELLE. Sie liebt die Literatur.

literaturELLE überlässt die Bühne langsam einer anderen … Voilà, neu hinzugekommen ist KATE@EIGHT – meine Kolumne.

C’est moi,
Katja (Kate) B.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!