Zum Inhalt springen

Schlagwort: Verständnis

Essen, um abzunehmen

reading time: 5 min Essen und Abnehmen. Die Probleme liegen tief… Wann und warum haben die Menschen eigentlich verlernt, nach ihren Bedürfnissen zu essen oder eben auch nicht zu essen? Warum kategorisieren wir Lebensmittel in gut und schlecht, kasteien uns, aus Angst den Versuchungen nicht widerstehen zu können? Vielleicht weil wir uns ständig dem versagen, was unser Körper sich wünscht, wir ihm und damit uns nicht vertrauen? Warum hören wir nicht mehr auf die Stimme in uns, die uns sagt, wann wir hungrig sind, wann nicht und wenn wir nicht hungrig sind, wessen wir stattdessen bedürfen? An welcher Stelle unseres Lebens kam uns diese Intuition abhanden? 

Comments closed
et Claire