Kate@eight – Freundinnen sind…

Auf meinem wunderbaren, inspirierenden Abreißkalender von Diogenes (hier schon zum 2020er verlinkt), den auch meine liebe Freundin Evi auf ihrem Literatour-Blog besprach, las ich heute morgen diesen Spruch von Georg Christoph Lichtenberg:

Dieses Blatt inspirierte mich zu einer kleinen Kolumne, die ich meinen Freundinnen widmen möchte.

Echte Freundinnen:

  • sind immer für dich da – auch wenn du sie gerade nicht brauchst, einfach immer
  • backen extra für euren spontanen Kaffeeklatsch einen Bio-Schokoladen-Kuchen
  • sprechen mit dir über ALLES, wirklich ALLES und das ganz offen
  • haben ihre Geheimnisse, die sie mit dir teilen können, aber nicht müssen
  • geben dir Lesetipps, die perfekt zu dir passen, weil sie dich einfach kennen
  • sagen dir, dass du gut aussiehst, auch wenn du dich bescheiden fühlst
  • nehmen dich in den Arm, bevor du überhaupt weißt, dass du eine Umarmung brauchst
  • überreichen dir einen Schutzengel, weil sie nicht bei dir sein können
  • lesen zwischen deinen Zeilen – egal welchen Kanal du benutzt
  • sagen niemals, DU MUSST, DU SOLLST, sondern – was wäre wenn du …
  • springen ohne zu zögern ein, wenn du sie brauchst, weil großes Kind sich was gebrochen hat, Mann auf Dienstreise ist und kleines Kind versorgt werden muss
  • fahren auch mal spontan dein Kind zu einer Klausur, weil es verschlafen hat und du schon im Büro bist
  • holen deine Kleine gemeinsam mit dem eigenen Kind im strömenden Regen von der Schule ab
  • schenken dir einen freien Nachmittag, weil sie deine kleine Maus mit ins Kino, in die Pilze, zum Eislaufen, zum Baden oder oder oder nehmen
  • waschen dir verbal den Kopf, wenn dieser mal wieder in den Wolken hängt oder du ihn in den Sand steckst
  • haben denselben Humor
  • freuen sich über deine Fotos, auch wenn diese mal doof sind
  • reden mit dir über wichtige Themen, wie Nagellacke
  • sind ehrlich, wenn du komische Tattoo-Ideen hast
  • verzichten auf Schlaf, weil du jemanden zum Reden, Weinen, Lachen oder Schweigen brauchst
  • gehen mit dir shoppen, wenn dein Kleiderschrank mal wieder schweigt
  • überleben mit dir Pubertät und Wechseljahre
  • tummeln sich mit dir auf dem Weiberkam-Flohmarkt, weil es gemeinsam viel lustiger ist
  • genießen mit dir Blumengeschenke des Ehemanns
  • treffen sich spontan mit dir abends auf einen Cocktail
  • loben deinen sportlichen Ehrgeiz und freuen sich mit dir über kleine Erfolge
  • lassen dein Porridge kalt werden, weil du ihnen deine Kolumne widmest
  • freuen sich, wenn du mit deinen Worten ihr Herz berührst
  • sind manchmal auch die eigenen Töchter und du schmilzt dahin, wenn sie es dir sagen

… to be continued!

Danke, liebe Freundinnen, dass es Euch in meinem Leben gibt. Ihr alle nehmt ganz verschiedene Plätze in meinem Herzen ein, aber Ihr alle habt eine festen Platz darin!

So, genug der emotionalen Theatralik, aber das musste mal gesagt werden. Und es kann durchaus sein, dass ich jene Liste weiter oben immer und immer wieder ergänzen werde. Punkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.