Zum Inhalt springen

Kate@eight Posts

Tandem

reading time: 5 min Faire des amis – Freunde findet man zufällig in einem Club, auf einer Ausstellung, einem Konzert, beim Sport, beim Essen mit Freunden, auf der Party bei Bekannten, einer Elternversammlung, beim Nähkurs, beim Keramik-Bemalen, einfach in der S-Bahn oder oder oder … Nicht so seit es Covid19 gibt. Geht nicht – gibts eben doch.

3 Comments

LoDo II

reading time: 3 min Tja, Leute, ich befürchte fast und ahnte es bereits schon eine Weile, der aktuelle LDL wird wohl a) nicht ausreichen und b) verschärft sicher auch noch deutlich länger gelten müssen. Was machen wir denn nun mit Xmas & co.

1 Comment

coffee 2 go

reading time: 2 min Ja, man/frau kann auch während einer Pandemie neue Menschen kennenlernen, sich treffen, spazieren gehen, sich austauschen, diskutieren, ganz Corona-konform an der frischen Luft mit dem gebührenden Abstand und einem Tea2go oder auch Coffee2go.

1 Comment

Berghain

reading time: 4 min Das Berghain? Ja, jener sagenumwobener Club im Herzen der deutschen Hauptstadt. Und genau dort war ich gestern Abend um 20:15. Was? Wie jetzt? Geht doch gar nicht! Ist doch Corona!

3 Comments

Schlaflos in Berlin

reading time: 3 min Wenn du nachts nicht schlafen kannst und dein Gatte wohlwissend deine Aussage “nur eine halbe Stunde noch” mit einem Lächeln quittiert und den Schlaf der Gerechten schläft, weil du ganz dringend am Blog basteln möchtest. Nun, dann ist das wohl wahre Berufung oder einfach nur sau-dumm…

3 Comments

#metoo

reading time: 3 min Warum sind einige Männer so? Warum kennen einige Männer keine Grenzen oder können vorhandene nicht akzeptieren? Warum merken einige Männer einfach nicht, wann etwas zu viel ist?

2 Comments

Stilvoll …

reading time: 3 min STILVOLL, das finde ich schön und genau das genieße ich. Damit meine ich nicht etwa herausgeputzt, overdressed, unbedingt auffallend, hip oder mega-elegant. Nein, ich finde es wunderbar, wenn Menschen sich Gedanken machen, was ihnen steht …

Leave a Comment

Mix & go ?

reading time: 3 min Mir fehlte noch immer ein Gadget – die Apfel Uhr. Nach einem ersten Aufschlag im Frühling und der bitteren Erkenntnis, dass mein Mobilfunkanbieter leider keine eSIM für die Apple Watch anbietet und das Gerät schon echt teuer ist, ließ mich das Thema dennoch nicht los.

Leave a Comment

Montagmorgen

reading time: 3 min Es ist Montagmorgen in der Hauptstadt und heute arbeite ich mal nicht im HomeOffice wie an den meisten Tagen in den vergangenen fünf Monaten. Also schwinge ich mich auf meinen Drahtesel und trete entspannt in die Pedale.

1 Comment
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!